Trauer um Jörg Beier

Der Schwarzenberger Künstler Jörg Beier, ein langjähriges Mitglied des Chemnitzer Künstlerbundes, ist am 15. Mai verstorben. Er war Bildhauer, Rebell und Enthusiast. Bekannt war er auch als Mitbegründer der „Freien Republik Schwarzenberg“. Seit 1978 arbeitete er freischaffend als Holzbildhauer. Bekannt sind seine Engel – zarte, zerbrechlich wirkende Wesen. In seinen Werken beschäftigte er sich aber auch mit Faschismus im Erzgebirge. Jörg Beier arbeitete bis zuletzt und wird uns als reger Freigeist und umtriebiger Künstler in Erinnerung bleiben.
 
In diesem Artikel würdigt Matthias Zwarg den Bildhauer.
 

Peter Schettler

Neue Gemälde, Aquarelle und frühe Handzeichnungen.

Offiziell geschlossen, werden ab Mittwoch, 19. Mai 2021, in der Galerie Weise zu sehen sein.
Es ist die bislang umfangreichste Ausstellung des Chemnitzer Malers PETER SCHETTLER bei Weise.
 
Neue, noch nicht gezeigte Gemälde und erstmals Zeichnungen aus den 1960er und 1970er und 1980er Jahren!

Tür auf … | Ausstellungs-Video

… aber die Tür bleibt zu. Widersinniger kann es ja fast nicht sein. 

Aber wir präsentieren unsere Jahreswechselausstellung in einem Video.

Danke an alle Künstler die ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt haben.