RESÜMEE von Bernd Steinwendner

Liebe Freunde der Kleinen Galerie, zur Besichtigung der Ausstellung

RESÜMEE von Bernd Steinwendner · 10. Mai – 16. August

laden wir Sie ab Sonntag, 10.05.2020 ganz herzlich ein. 

Auf Grund der aktuellen Situation können wir in nächster Zeit keine Vernissagen und andere Veranstaltungen in der Galerie durchführen. Leider fällt auch das traditionelle Galeriefest unseres Fördervereins dieses Jahr aus.

Die Eröffnung der Ausstellung RESÜMEE erfolgte deshalb nur intern mit dem Oberbürgermeister Lars Kluge, mit Dr. Sybille Göpfert als Vertreterin des Fördervereins der Kleinen Galerie und dem Künstler Siegfried Otto Hüttengrund als Mitglied der Galerieleitung. Leider konnte Bernd Steinwendner nicht anwesend sein. Die Laudatio hielt Matthias Zwarg. Diese liegt in schriftlicher Form für Sie in der Galerie bereit.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur wenige Besucher gleichzeitig in die Galerie eingelassen werden dürfen und achten Sie bitte auf die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln.

Mit freundlichen Grüßen
Silke Hirsch
 
Kleine Galerie
Altmarkt 14
09337 Hohenstein-Ernstthal
Tel.: 03723 769177
 
Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr
An allen gesetzlichen Feiertagen ist die Galerie geschlossen, Ausnahme: Pfingstsonntag.
Die Besichtigung ist nach tel. Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Klaus Hirsch · Nachruf

hirsch_sw*19. Januar 1941  † 11. März 2018

Unser geschätzter Freund und Künstlerkollege Klaus Hirsch ist nicht mehr unter uns.

Wir trauern um einen ambitionierten, künstlerisch rastlosen, stets selbstlosen und hilfsbereiten Menschen.

Mit seinem Schaffen hat er die sächsische Kunstlandschaft mit seinen sensiblen und menschenfreundlichen Arbeiten auf einmalige Art bereichert.

Unser tiefes Mitgefühl und Beileid für seine Familie und den Angehörigen.

 

„Künstler Klaus Hirsch tödlich verunglückt“ Freie Presse 15.03. Eric Kiwitter

„Er war immer für alle da“ Freie Presse 14.03. Matthias Zwarg

„Klaus Hirschs Tod reißt eine schwer zu schließende Lücke“ Freie Presse, 15.03.18 Cristina Zehrfeld

Freiberger Mosaik | Finissage

Holz-Stein-Druck-Form | Ausstellung | 14.12.2017 – 28.02.2018

Finissage am 16. Februar 16:00 Uhr

  • geflüchtete junge Erwachsene lernen die Kulturlandschaft in und um Freiberg kennen und reflektieren ihre Erlebnisse in verschiedenen künstlerischen Techniken

freiberger _Mosaik

Kornhaus | Kinder- u. Jugendbibliothek
Stadtbibliothek Freiberg
Korngasse 14 · 09599 Freiberg

wozu wär`n denn die Farben da

EMMA HOHENSTEIN – Kleine Serie Landschaftsmonotypie

16. November – 4. Februar · Vernissage 17. November 18 Uhr

09_05_hohenstein

Laudatio: Jörg Seifert (Initiator Kunstkeller Annaberg e.V.)
Musik: Detlef Hoffmann, Violine

itze contemporary art gallery
Obere Zobelgasse 12
08289 Schneeberg
Mi – Sa 10 – 18 Uhr, So 13 – 18 Uhr 

Edith Friebel-Legler

Plastik | Skizzen | Malerei
Mühle Langenchursdorf | KUNST AUF DEM MAHLBODEN

Bilder der Vernissage vom 19. Mai 2017

Am Pfingstmontag, den 05.06.2017 findet der Deutsche Mühlentag statt. Im Rahmen: Kunst auf dem Mahlboden, ist die Ausstellung „KOPFSACHE“ von 10 – 17 Uhr zu besichtigen.
Weitere Öffnungszeiten nach Absprache.

Waldenburger Str. 46 · 09337 Callenberg
Telefon: 037608/ 15562