young+wild

Wir präsentieren junge Künstlerinnen, Künstler und Kunstkollektive, die nah am kreativen Puls der Zeit und auf der Suche nach neuen künstlerischen Ausdrucksformen sind. Dabei spielen sie nicht nur mit ungewohnten Sichten, auch neue Materialien und Herstellungsformen werden bei der Entstehung der Kunst verwendet.

Arbeiten von: Johannes Myller, Leonie Löhr, Anja Jurleit, Daniel  Fransk, Guido Günther, Zone56, Ben Schäfer, Jonas Erler, Maria Costantino, Steven Skuppin, Filip Bayer, Max Koch, Leo Perez, Chiara Grösel, Linus Grösel & mehr

Palmstraßen-Festival!

HERZLICH WILLKOMMEN ZU KUNST IM GARTEN

am 25. Juni 2022 zum Palmstraßen-Festival!

11 – 18 Uhr MARKT
Kunsthandwerk / Musik (Que Pasa!) / Imbiss / Kindertöpfern
18 – 22 Uhr KONZERT
Foreghost / Alocasia / Me & T

Es erwarten Euch feines Kunsthandwerk, edle Taschen, besondere Korbflechterei, schicker Schmuck, Bücher und kreative Werkeleien, Keramik für Haus und Hof.
Dazu wird am Nachmittag schöne Musik geboten, lädt zum Treffen, Verweilen und Schwatzen bei Kaffee und Kuchen ein.
Abends freuen wir uns riesig auf drei lokale Bands.
Kommt zahlreich!
 

ARTChemTZ – Kunstmarkt

Sa, 11. Juni 2022, 11 – 22 Uhr
Beginn ab 11 Uhr | Versteigerung 19 Uhr

Der ARTCHEMTZ  KUNSTMARKT findet zum ersten Mal in der Moritzhof-Passage statt. Wir präsentieren und verkaufen Kunst,Kunsthandwerk und Design.

Lassen Sie sich von der schönen Atmosphäre bei uns inspirieren. Schauen Sie vorbei zum Schlendern, Plaudern und Einkaufen. Erleben Sie Kunst, Musik, Unterhaltung und kulinarische Genüsse. Durch die Versteigerung am Abend führt Jan Mixsa.

Mende Zabinski Malerei

Vernissage der Ausstellung. Mende Zabinski Malerei

Wann und wo? Am 13.05., das ist ein Freitag, sollte aber niemanden abschrecken, um 19:00 Uhr.
Die Galerie ART FORUM befindet sich in Burgstädt, Straße der deutschen Einheit 29.

Ladatio: Matthias Zwarg
Musik: Duo Zwanglos

CKB + V · Neue Mitglieder

VERNISSAGE | Dienstag · 19. April 2022 ·19Uhr

SABRINA VIVIAN GROH | SARA M.T. RICHTER-HÖHLICH | SIMONE MENDE | PETER GEIST | LICHTBLAU

Gleich fünf neue künstlerische Handschriften bereichern mit ihren Arbeiten die Vielfalt des CKB. Gezeigt wird faszinierende Druckgrafik auf höchstem handwerklichen Niveau, Kabinettstücke in Öl, ungewöhnliche Gedankenwelten sowie frische junge Malerei und Zeichnung.

Eine feine Vorstellung unserer neuen Mitglieder – gesellige Gespräche – pointierte Vorstellung der Künstler von Hans Brinkmann – avantgardistische musikalische Begleitung von Andreas Winkler. Wir bedanken uns für diesen Abend bei den zahlreichen Besuchern.

Die Kunst der Gleichberechtigung

Für mehr Sichtbarkeit von Chemnitzer Künstlerinnen

Wie könnte man den Internationalen Frauentag besser feiern, als Künstlerinnen zu würdigen, die unsere Kulturlandschaft nachhaltig prägen?
Der Internationale Frauentag ist ideal, um die Kunst von Frauen zu entdecken, die (in der Vergangenheit) oft genug im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Die Zahlen sind eindeutig. Männer sind viel häufiger als Frauen in öffentlichen Museen und Ausstellungen vertreten als ihre Künstler-Kolleginnen.

Wir wollen uns gegenseitig unterstützen und zeigen, dass wir gemeinsam noch viel stärker sind und den Fokus der Öffentlichkeit nutzen.
Anlässlich des Frauentages am 08.03.2022 möchten wir als Chemnitzer Künstlerbund ein Zeichen setzen, was für ein künstlerisches Potential von Frauen in Chemnitz und Sachsen zur Verfügung steht! ­

Wir erstellen von unseren Künstlerinnen Fotos, die in der Presse, auf Facebook und Instagram nicht nur von uns, sondern über alle Kanäle verteilt und vorgestellt werden. Wichtig ist dabei, dass wir als Künstlerinnen präsent in Chemnitz und in Sachsen sind.

Fotos: Daniela Schleich