Ergebnisse der Sommerakademie

Werke der Sommerakademie Chemnitz | Künstlerische Bildung 2016 · 13.9. – 29.9.2016

VERNISSAGE | 13. September 2016 · 19 Uhr

SAC_2016_Vernissage

Gezeigt werden Ergebnisse aus den Workshops: Malen mit Eitempera, Grundlagen der digitalen Fotografie, Taschendesign, Druckgrafik und Grundlagen der Aktmalerei.

Die Sommerakademie ist ein alljährlich stattfindendes Event, das sich seit 2010 in Chemnitz etabliert hat. Die Teilnehmer erwerben in den Workshops Kenntnisse künstlerischer Techniken und Herangehensweisen. Ziel ist es aber auch, die Interessenten zu motivieren, sich außerhalb der Workshops mit künstlerischen Themen zu beschäftigen bzw. weiterhin künstlerisch tätig zu sein.

MUSIK | Trommelgruppe DZEE-WO

musik-ARTWORK

28. Juni – 2. September 2016

vinyl-record-kl

Der Chemnitzer Künstlerbund e.V. zeigt in Zusammenarbeit mit dem Bandbüro Chemnitz e.V. eine Ausstellung, in der die grafischen und fotografischen Gestaltungen für Bands, Solisten, Open Airs, Festivals, Plattencover, Plakatreihen etc. das Hauptaugenmerk bekommen sollen.

Die Idee ist den Künstlern und Grafikern hinter den Musikschaffenden ein Podium zu bieten. Vorzugsweise wurde dabei auf regionale Bezüge geachtet.

Wir zeigen Arbeitsergebnisse von:
Alexander Seypt, Sandro Tanneberger, Nadine Rothe, Philipp Fröhlich, Frank Brettschneider, Jan Kummer, Philipp Weiser, raster-noton, Asthma la Vista, u.a.

Gestaltungen zu:
Bombee, Suralin, MS Beat, AG Geige, KiOX, Kraftklub, Asthma la Vista, Reich für immer, Beta Bar, Fete de la Musique, Spinnerei, No Divas, Klangwerk, raster-noton – diverse artists & releases, urban future, cube club, angela aux, das Fest, Kammer machen, u.v.m.

Im Rahmen der Ausstellung finden noch weitere Veranstaltungen und Konzerte statt – aktuelle Infos dazu sind auf unserer Internetseite zu finden.

 

Bilder der Vernissage – ein besonderer Abend

KONZERT „SOLCHE“

Am 19. August hören wir „SOLCHE“ live im Projektraum. Beginn 19:00 Uhr · Eintritt frei

Außerdem kann die Ausstellung musicARTWORK  besichtigt werden.

intellektueller, schneller Akustikfolkrock, stiloffener Rhythmus denkwürdige, dichte Texte
fürs Arschwackeln jenseits von doof

1141

Chemnitzer Künstlerbund e.V. – Projektraum
Moritzstraße 19 · 09111 Chemnitz

VERZAUBERT …

… HAST DU MICH MEINE SCHWESTER BRAUT 

160412_RZ_Plakat_A2.indd29. Mai bis 30. September 2016

Ausstellung der Malerin Emma Hohenstein
ps. Elke Keller,
Mitglied Chemnitzer Künstlerbund e.V.

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am 29.05.2016, 11.00 Uhr in der St.Nikolaikirche in Chemnitz, Michaelstraße 15
mit Helene Winkler, Cello · Ion Lopez, Contrabass
Kunsthistorikerin Diana Kopka, Laudatio

 

WORTBEGLEITER

26.04. – 17.06.2016 · AUSSTELLUNGSREIHE 2+2 

Bilder der VERNISSAGE

Drei Grafikerinnen und ein Grafiker fanden sich für diese Ausstellung zusammen und präsentieren Arbeiten, die in großer Nähe zu Literatur entstanden.
Dabei folgen Bettina Haller, Katja Lang, Susanne Theumer und Jürgen Höritzsch auf jeweils ganz spezielle Weise dem Wortsinn des Illustrierens (lat. illustrare – erleuchten, erklären). Mit Radierungen und Acrylstichen begleiten sie eine sehr persönliche Auswahl von Texten und bieten damit eine Möglichkeit zur Annäherung an Lyrik und Prosa an. 

wortbegleiter-web

CKB Projektraum · Moritzstraße 19 · 09111 Chemnitz
Di Mi Do 11-17 Uhr · Fr 13 -18 Uhr