BUNT IST MEINE LIEBLINGSFARBE

bis 7. Juli 2017​

AUSSTELLUNGSREIHE 2+2 
EMMA HOHENSTEIN · ILONA LANGER · LOTHAR RERICHA · JÖRG SEIFERT

Banner_2+2_FB

*merkwürdige farblehre*
nach weiß- und rotwein: blau, trotz aller liebe
zu rot und schwarz: nie braun. zu grün, um gelb
vor neid, geschweige violettblau, anzulaufen.
weiß, weiß ich, steht mir nicht. rosa etwa? pink?
grau nicht gleich grau in grau, wenn ein orange
darüber strahlt. schwarz, seh ich, bleibt sich treu.
was für´ne soße mischt sich hier zusammen?
– undefinierbar. dort steht ton an ton, ganz ungebrochen.
schön: zu sehen, dinge unterscheidend.
Jörg Seifert

CKB+5

Neue Mitglieder im Chemnitzer Künsterbund

bis 21. April · 2017

Fotos der Vernissage:

In den letzten 12 Monaten konnten wir gleich fünf neue Mitglieder im Chemnitzer Künstlerbund begrüßen. Wir freuen uns, mit ihren Arbeiten in dieser Ausstellung ein breites Spektum an Handschriften und Positionen zeitgenössischer Kunst präsentieren zu können.
Gezeigt werden Werke der folgenden Künstler: Anke Neumann (Licht-Papier), Frances Schandera-Duarte (Malerei), Cornelia Zabinski (Malerei, Grafik), Jan Kummer (Malerei, Grafik) und Frank Maibier (Grafik, Objekte, Installation).

vom finden und loslassen …

Jahresendausstellung · noch bis 3. Februar

karte_loslassen_S1

Was vor uns liegt und was hinter uns liegt,
ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt.
Wenn wir das, was in uns liegt,
nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.
Henry David Thoreau

Mitglieder des CKB e.V. zeigen hierzu entstandene Arbeiten aus dem Jahr 2016.

Moritzstraße 19 · 09111 Chemnitz
Di, Mi, Do 11 – 17 Uhr, Fr 13 – 18 Uhr

WALDESRAUSCHEN …

… in der Laterne e.V.

FB_waldesrauschen

Am 14. November lädt die Galerie Laterne 19:30 Uhr zur Vernissage mit Malerei von Cornelia Zabinski ein.
Im Oktober durften wir Sie als neuestes Mitglied im Chemnitzer Künstlerbund e.V. begrüßen.

14.11.16 – 24.02.2017

Worte: Dipl. Ing. Silvia Scheinert · Musik: Schubert‘s Blue(s)

Kunstverein Laterne Karl-Liebknecht-Str. 19, 09111 Chemnitz
Geöffnet: von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr
Das Projekt wird vom Kulturmanagement der Stadt Chemnitz unterstützt

musik-ARTWORK

28. Juni – 2. September 2016

vinyl-record-kl

Der Chemnitzer Künstlerbund e.V. zeigt in Zusammenarbeit mit dem Bandbüro Chemnitz e.V. eine Ausstellung, in der die grafischen und fotografischen Gestaltungen für Bands, Solisten, Open Airs, Festivals, Plattencover, Plakatreihen etc. das Hauptaugenmerk bekommen sollen.

Die Idee ist den Künstlern und Grafikern hinter den Musikschaffenden ein Podium zu bieten. Vorzugsweise wurde dabei auf regionale Bezüge geachtet.

Wir zeigen Arbeitsergebnisse von:
Alexander Seypt, Sandro Tanneberger, Nadine Rothe, Philipp Fröhlich, Frank Brettschneider, Jan Kummer, Philipp Weiser, raster-noton, Asthma la Vista, u.a.

Gestaltungen zu:
Bombee, Suralin, MS Beat, AG Geige, KiOX, Kraftklub, Asthma la Vista, Reich für immer, Beta Bar, Fete de la Musique, Spinnerei, No Divas, Klangwerk, raster-noton – diverse artists & releases, urban future, cube club, angela aux, das Fest, Kammer machen, u.v.m.

Im Rahmen der Ausstellung finden noch weitere Veranstaltungen und Konzerte statt – aktuelle Infos dazu sind auf unserer Internetseite zu finden.

 

Bilder der Vernissage – ein besonderer Abend