ausgelöffelt & aufgegabelt

Liebe Freunde des Chemnitzer Künstlerbund, liebe Künstlerinnen und Künstler, am 

Freitag dem 16.  Dezember · 18 Uhr 

ist „ausgelöffelt & aufgegabelt“ – unser Motto zum Weihnachtsspektakel.

• Am Abend werden ca. 15 künstlerisch aus veredeltem Essbesteck gestaltete Objekte durch unseren lieben Freund Jan Mixsa versteigert. 
• Zur Bereicherung des Buffets können Speisen jeder Art mitgebracht werden, Trinkbares steht ausreichend zur Verfügung.
• In den Ausstellungsräumen sind Arbeiten von Mitgliedern und Gästen zum Thema der  aktuellen Ausstellung „ausgeschenkt“ zu sehen.
• Verkauf von Grafik, Malerei, Keramik, Katalogen und Kunst-Postkarten sowie vielen anderen Kunstschätzen während der Öffnungszeiten

Wir wünschen vorzügliche Weihnachtlichkeit!

eingeschenkt – Jahreswechselausstellung

Vernissage | Dienstag · 13. Dezember 2022 · 19 Uhr

„Und wenn du den Eindruck hast, dass das Leben ein Theater ist, dann such‘ dir eine Rolle aus, die dir so richtig Spaß macht.“ William Shakespeare

Nach dem Einschenken steht immer die eine Frage im Raum: Ist das Glas halb voll oder ist es halb leer? Entscheidend ist jedoch, dass überhaupt noch etwas im Glas ist. In diesem Sinne lassen wir uns von den Ideen der Künstlerinnen und Künstler unseres Vereins überraschen, die mit einem Augenzwinkern entstandene Arbeiten aus dem Jahr 2022 präsentieren.

WORTE | Bernd Thiele · MUSIK | FourTune

Am Freitag dem 16. Dezember laden wir Mitglieder und Freunde unter dem Motto „ausgelöffelt & aufgegabelt“ zur Weihnachts-Kunstauktion in unsere Galerie.

ALLES GUT!

Bettina Haller I Grafik + Wolfgang Gebhardt I Collagen

Wir laden Sie recht herzlich zur Vernissage am Dienstag,

13. Dezember 2022, 19.30 Uhr, in die Dorfgalerie Auerswalde ein.

im Dorfgemeinschaftshaus, Am Erlbach 4, 09244 Lichtenau, OT Auerswalde Postanschrift: c/o Arndt Unger,
Am Vorwerk 8a, 09244 Lichtenau www.dorfgalerie-auerswalde.de

Möglichkeiten zur Besichtigung der Ausstellung nach Absprache unter 037208/83944
Mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Lichtenau, des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen, der Druckerei Günther und des Antiquariates Eidam.
Das Antiquariat Eidam – neben der Galerie – öffnet zu Veranstaltungsterminen bis 19:15 Uhr 037208/ 5561 | antieidam-chemnitz@arcor.de

ARTvent – Schauweberei Braunsdord

Liebe Freunde und Freundinnen der Kunst,
 
für die gemütliche Vorweihnachtszeit möchten wir Sie zu zwei Veranstaltungen einladen. Zum tratitionellen ARTvent am 04.12.2022 findet nochmals eine Künstlerinnen-Führung
durch die Ausstellung JA·NEIN·JA·NEIN·JA … statt.
Ein weiteres Highlight wartet am 10.12.2022 auf Sie. Unsere Idee, das Muster, welches zur Vernissage der Ausstellung durch die Besucher und Besucherinnen in einer Performance gelegt wurde, in die Tat, das heißt, in Stoff umzusetzen, wird jetzt Realität.
 
 

Sie dürfen sehr gespannt sein und wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Simone Mende
Kerstin Rößler
Cornelia Zabinski

GUDRUN TRENDAFILOV + ULLRICH EISSNER

Zur Ausstellungseröffnung laden wir herzlich ein am Mittwoch, 9. November 2022, um 18.30 Uhr.

Ullrich Eissner

1962 geboren in Karl-Marx-Stadt (jetzt: Chemnitz)
1984 – 1986 Abendstudium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden 1986-1989 Studium Theaterplastik an der HfBK Dresden
1989 – 1996 Plastiker am Städtischen Theater Chemnitz
seit 1996 Künstlerischer Mitarbeiter und Leiter der Fachklasse Theaterpla- stik, HfBK Dresden
1997 Gründung des Kabaretts „Duale Satire Deutschland“ gemeinsam mit Arnd Stephan
2005 außerplanmäßige Ernennung zum Professor des Hochschulstudien- gangs Theaterdesign | Theaterplastik an der HfBK Dresden


Gudrun Trendafilov

1958 geboren in Bernsbach
1976 Abitur in Aue
1976 – 1981 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden 1981 Diplom Malerei/Grafik bei Prof. Gerhard Kettner
seit 1981 freischaffend in Dresden
1989 Mitglied der Dresdner Sezession 89 e.V.
1993 1. Preis „Le petit format“ in Villefranche sur mer, Frankreich 1996 Philip Morris Stipendium
seit 1990 freischaffend in Dresden und Nürnberg,
Mitglied im BBK und dem Dresdner Künstlerbund


WEISE GALERIE UND KUNSTHANDEL

ROSENHOF 4 09111 Chemnitz
0371-69 44 44
info@galerie-weise.de
Di. – Fr. 10-18, Sa. 10-14 Uhr