Außergewöhnliche Künstlerfilme im Weltecho

Jan Švankmajer »Surviving Life« – Sonntag 10. März – 20 Uhr

CZ 2010, 105 Min., (OmU) Regisseur: Jan Svankmajer, Darsteller: Jan Svankmajer, Václav Helsus, Klára Issová, Zuzana Krónerová, Daniela Bakerova.
Der renommierte tschechische Künstler und Filmemacher Jan Svankmajer schuf mit Surviving Life (2010) eine psychoanalytische Komödie zwischen Traum und Wirklichkeit und zudem in einer besonderen Technik: Darsteller wurden als Fotoflachfiguren animiert und verschiedentlich kombiniert. So entstand eine surreale Collagenwelt, die an Max Ernsts Une Semaine de Bonté erinnert. …Surviving Life ( Prezít svuj zivot (Theory and Practice)

 

Jan Švankmajer »Conspirators of Pleasure – Montag 11. März – 20 Uhr

CZ/GB/CH 1996, 82 Min., OmeU, Regie: Jan Svankmajer, Buch: Jan Svankmajer, Musik: Brothers Quai, Olga Jelinkova, Darsteller: Petr Meissel (Herr Pivoine), Gabriela Wilhelmova (Frau Loubalova), Ana Veltinska (Frau Beltinska), Pavel Novy (Herr Beltinski).
Stummfilmgroteske, die Real-und Trickfilmsequenzen miteinander verbindet. Dargestellt werden die von äußerlich durchschnittlichen Kleinbürgern betriebenen, extravaganten Formen von Lustgewinn, der sich aus Fernsehbildern, selbstgebauten Apparaten und Masken oder auch dem Umgang mit Tieren ergibt.

 

Jan Švankmajer »Otesánek« Little Otik – Dienstag 12. März – 20 Uhr

CZ 2000, 126 Min., OmeU, Regie: Jan Svankmajer, Darsteller: Jan Hartley, Veronika Zilkova, Kristina Adancova, Pavel Novy.
„Based on a Czech folk tale, this is the story of Karel and Bozena a married couple who long to have a baby. Karel whilst digging up an tree stump decides to carves the roots into an image of a child and when his wife sees it her love brings the wooden form to life …“

 
WELTECHO
Annaberger Str. 24 · 09111 Chemnitz
www.weltecho.eu